Brauthenna by Feray

Henna für die Braut

Der Hennaabend ist eins der emotionalsten Momente einer Frau. Für diesen besonderen Anlass verschönere ich die Handinnenfläche mit einer künstlerischen Verzierung, worin während der Zeremonie das Henna in den dafür gegebenen Bereich gelegt werden kann.

Nicht nur die anwesenden Gäste sind angetan über die Verzierung, auch die Braut hat später bei der Bewunderung ihrer Fotos eine einzigartige Erinnerung.

Brauthenna by Feray

Henna für die Braut

Der Hennaabend ist eins der emotionalsten Momente einer Frau. Für diesen besonderen Anlass verschönere ich die Handinnenfläche mit einer künstlerischen Verzierung, worin während der Zeremonie das Henna in den dafür gegebenen Bereich gelegt werden kann.

Nicht nur die anwesenden Gäste sind angetan über die Verzierung, auch die Braut hat später bei der Bewunderung ihrer Fotos eine einzigartige Erinnerung.

Hände Innen

Wenn es ganz dezent sein soll, dann empfehle ich das traditionelle Henna nur in den Handinnenflächen.

Hände und Arme

Wenn man etwas mehr haben mag, kann ich auch gleich beide Arme bis zu den Schultern mit Henna verzieren.

Hände und füße

Manche mögen auch die Füße oder gar den ganzen Körper bemalt haben, auch das ist bei  mir möglich.

Terminanfragen

Es ist wichtig, dass Ihr rechtzeitig für einen Termin anfragt. Eine Henna Bemalung für die Braut kann je nach Wünschen mehrere Stunden in Anspruch nehmen, dass solltet Ihr unbedingt mit einplanen.

Datenschutz

13 + 12 =

Brauthenna,

wie läuft das ab?

Termin vereinbaren

Bei der Terminvereinbarung solltet ihr wissen, dass es am besten ist 1-2 Tage vor dem besonderem Anlass das Brauthenna aufzutragen. So kann das Henna ihre ganze Wirkung ausbreiten und ein perfektes Ergebnis liefern.

Zeitlicher Aufwand

Je nachdem, welches Motiv ihr für euch und den besonderen Anlass gewählt habt, kann es von 30 Minuten bis aufwärts. Wichtig ist, dass wir im Beratungsgespräch vorher klären, welche Art von Henna du haben magst.

Welche Arten

Feray und Henna

Möchtet ihr mehr über die verschiedenen Arten von Henna erfahren, dann geht es hier entlang.